Heinrich Schütz Konservatorium Dresden

Zum Inhalt
complete

Dresdner Jugendsinfonieorchester (DJSO)

Dresdner Jugendsinfonieorchester (DJSO)

Im Dresdner Jugendsinfonieorchester (DJSO) bietet sich den Schülerinnen und Schülern zwischen 13 und 21 Jahren die freudvolle und lehrreiche Pflege sinfonischer Orchesterliteratur ohne Leistungsdruck oder Orientierung auf den Musikerberuf. Neben den spieltechnischen Fertigkeiten werden Koordination und soziale Kompetenz entwickelt. Das DJSO wird geleitet durch Prof. Milko Kersten, welcher u. a. auch als Dozent an der Hochschule für Musik "Carl Maria von Weber" lehrt.

Besonders engagierte und begabte Mitglieder des Orchesters haben regelmäßig die Möglichkeit, sich solistisch in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Darüber hinaus bietet das Orchester den Schülerinnen und Schülern die Begegnung mit hervorragenden Registerdozenten des HSKD, mit den Musikern des Patenorchesters der Dresdner Philharmonie und renommierten Künstlerpersönlichkeiten aller Genres.

Das Ensemble hat derzeit 64 Mitglieder, welche gemeinsam in wöchentlichen Proben und Probenlager meist zwei bis drei Programm pro Schuljahr erarbeiten.

Seit Januar 2006 hat die Dresdner Philharmonie die Patenschaft für das Jugendorchester übernommen. Höhepunkte dieser Zusammenarbeit sind die gemeinsamen Familienkonzerte.

Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden