Heinrich Schütz Konservatorium Dresden

Zum Inhalt
complete

  

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Antworten zu häufig gestellten Fragen finden Sie ab sofort in unserer neuen Rubrik FAQ.

+++ Ab Montag, 13. September 2021, gilt für den Zugang zum HSKD die 3G-Regel (geimpft, genesen, negativ getestet). Ein Testnachweis ist nicht erforderlich für Schüler*innen, die einer Testpflicht nach der Schul- und Kita-Coronaverordnung unterliegen (§ 4 Abs. 4 SächsCoronaSchVO). +++

Herzlich willkommen im neuen Schuljahr – Aktuelle Informationen zum Unterricht

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,

wir wünschen Euch und Ihnen einen guten und gesunden Start in das neue Schuljahr. Wir freuen uns auf viel Musik und Tanz in unseren Häusern, begeisternde Konzerte und Veranstaltungen sowie erlebnisreiche Konzertreisen.

Am 24. August 2021 hat der Sächsische Landtag die neue Sächsische Corona-Schutz-Verordnung, gültig vom 26. August bis 22. September, verabschiedet.

In der folgenden Übersicht finden Sie die wichtigsten Neuerungen für unseren Musikschulunterricht:

  • Siebentage-Inzidenz unter 10
    Auf dem Gelände sowie in den Gebäuden des HSKD: Empfehlung zum Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung/FFP2-Maske, wenn der Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Personen nicht eingehalten werden kann.
     
  • Siebentage-Inzidenz über 10
    Auf dem Gelände des HSKD: Empfehlung zum Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung/FFP2-Maske, wenn der Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Personen nicht eingehalten werden kann.
    In den Gebäuden: Verpflichtung zum Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung/FFP2-Maske in allen Fluren, Treppenhäusern und Aufenthaltsräumen. Ausgenommen Bläser*innen und Sänger*innen wird das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung auch während des Unterrichtes empfohlen.  
     
  • Zusätzlich bei Siebentage-Inzidenz über 35
    − Zugang nur mit „3G“: Verpflichtung zur Vorlage eines Impf-, Genesenen- oder Testnachweises für den Zugang zu den Gebäuden des HSKD sowie Verpflichtung zur Kontakterfassung
    − Ein Testnachweis ist nicht erforderlich für Schüler*innen, die einer Testpflicht nach der Schul- und Kita-Coronaverordnung unterliegen (§ 4 Abs. 4 SächsCoronaSchVO).
  • Zusätzlich bei Vorwarnstufe
    − ggf. Einschränkungen beim Unterricht sowie bei Ensemble-Proben und Veranstaltungen   
     
  • Zusätzlich bei Überlastungsstufe  
    − Zugang nur mit „2G“: Verpflichtung zur Vorlage eines Impf- oder Genesenennachweises für den Zugang zu den Gebäuden des HSKD sowie Verpflichtung zur Kontakterfassung
    − ggf. weitere Einschränkungen beim Unterricht sowie bei Ensemble-Proben und Veranstaltungen

Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Rubrik »FAQ«.

Das Elterninformationsschreiben vom 3. September 2021 finden Sie hier.

Das Elterninformationsschreiben vom 23. September 2021 finden Sie hier.

Hygiene concept of the HSKD

The current hygiene concept of the HSKD (as of 14 September 2021) can be found here (in german).

And here is a link to the handling of illness and cold symptoms in children - recommendation for parents (in german).

Noch gibt es freie Plätze in unseren Tanzkursen

Seit 65 Jahren bilden wir nicht nur Instrumentalistinnen und Instrumentalisten aus, sondern verfügen auch über einen eigenen Fachbereich Tanz mit über 700 Tänzerinnen und Tänzern! Noch gibt es freie Plätze, vorrangig in der tänzerischen Früherziehung (für Kinder ab drei Jahren), ein Einstieg ist jederzeit möglich. Dabei möchten wir ganz herzlich und explizit die Jungs und Herren der Schöpfung ansprechen, welche in den eigens angebotenen Kursen »boys only« erfahren, dass Tanzen durchaus MÄNNERSACHE sein kann – wild, kraftvoll, verspielt … aber auch zuweilen sanft und leise.


Im kommenden Schuljahr 2021/22 gibt es noch freie Plätze in folgenden Kursen:

dienstags | 15.15 Uhr | TENZA schmiede (Pfotenhauerstraße 11-13, 01307 Dresden)
Tänzerische Früherziehung II (für Vierjährige)

freitags | 15.15 Uhr | »Loge« (Bautzner Straße 19, 01099 Dresden)
Tänzerische Früherziehung II (für Vierjährige)

dienstags | 18.30 bis 19.30 Uhr | »Loge« (Bautzner Straße 19, 01099 Dresden)
Tanz für Erwachsene

mittwochs | 18.30 bis 19.30 Uhr | »Loge« (Bautzner Straße 19, 01099 Dresden)
Tanz für Erwachsene

 

Tanz für Bewegungsbegeisterte ab 60

Getanzt werden kann und soll in jedem Alter! In unseren neuen Kurs laden wir darum explizit tanzbegeisterte und tanzneugierige Damen und Herren ab 60 ein.

Dabei vermittelt der Kurs Bewegungsprinzipien des zeitgenössischen Tanzes und der Improvisation, allein und miteinander. So ergründen die Teilnehmenden Ihr kreatives Potenzial, Ihre Ausdruckskraft sowie Bewegungsmöglichkeiten und lassen sich unter anderem von Musik, Räumen und Bildern inspirieren. Darüber hinaus lernen und entwickeln sie gemeinsam kleinere Abfolgen.

Unabhängig von Vorerfahrungen ist jede*r willkommen! Es werden keine Tanzpartner*innen benötigt.

Kursstart: 9. September 2021
Kurszeit: immer donnerstags von 10 bis 11 Uhr
Ort: im Kraftwerk Mitte (Lichtwerk 22)

Kursleiterin: Franziska Kusebauch

Anmeldung bis 6. September 2021 bei Petra Steinert (steinert.petra@hskd.de | 0162-2946118)

Alles Außer Gewöhnlich ...

ist unser Bundinstrumentenorchester B.I.O., welches in diesem Jahr seinen nunmehr 70. Geburtstag feiert. Im Jahr 1950 von Victor Weiße gegründet und in den 1960er-Jahren der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden angegliedert, verdient es den Status einer Rarität – nicht allein aus dem Grund, dass in dem Orchester neben Gitarren auch Mandolinen und Mandolen als vergleichsweise selten erklingende Instrumente gespielt werden.

Was unser B.I.O. außerdem so außerordentlich ungewöhnlich macht, wie es vor 70 Jahren zu seiner Gründung kam und welche Erinnerungen ehemalige Mitglieder mit dem Orchester verbinden erfahren Sie hier 70 Jahre Bundinstrumentenorchester des HSKD

In jedem Fall lässt sich das B.I.O. trotz erschwerter Bedingungen im runden Geburtstagsjahr nicht die Feierlaune verderben. So wurde der Festakt am 26. Juni 2021 | 16 Uhr kurzerhand und live ins Internet verlegt. Hier können Sie ihn anschauen.

Events (in german)

Unterrichtsbegleitende Dresdner Schulkonzerte: Singen von Kopf bis Fuß ... auf Entdeckungsreise mit dem Dresdner Mädchenchor und dem Knabenchor Dresden - interaktive Veranstaltung29.09.2021 | 9 und 10 Uhr | jeweilige Schule | Leitung: Claudia Sebastian-Bertsch, Dresdner Mädchenchor und Paula Kokel, Knabenchor Dresden

HSKD-Inklusionskonzert UnGehindert VII - Musikschule ist für alle da - gerade jetzt!29.09.2021 | 18 - 19.15 Uhr | HSKD, Glacisstraße 30/32, Aula | Leitung: Elke Reichel

Im Rahmen der 31. Interkulturellen Tage in Dresden vom 26. September bis 17. Oktober 2021, die in diesem Jahr unter dem Motto »Verantwortung. Gemeinsam. Leben.« stehen.

Musizierstunde Streichinstrumente01.10.2021 | 18 Uhr | HSKD, Glacisstraße 30/32, B 1.1 | Leitung: Gabriele Bäz

Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden