Heinrich Schütz Konservatorium Dresden

Zum Inhalt
complete

Datenschutz

Der Vorverkauf beginnt!

Für das große Festkonzert  „HSKD - Zukunftsmusik II“ am 28.06.2018 startet ab sofort der Vorverkauf!

Erwachsene 16 € (incl. 1€ VVK)

Ermäßigte 8 € (incl. 1€ VVK)

Kartenvorverkauf über Kulturpalast Dresden

Wir freuen uns auf Sie!

Datenschutzerklärung

Der Eigenbetrieb Heinrich-Schütz-Konservatorium Dresden ist daran interessiert, eine gute Beziehung zu Ihnen aufzubauen und Ihnen Informationen zu unseren Aktionen zukommen zu lassen. Deshalb verarbeiten wir auf Grundlage von Artikel 5 und 6 Abs. 1 Buchstabe f der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) Ihre Daten und haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz beachtet werden.

Die Verarbeitung persönlicher Daten erfolgt mit Ihrem Einverständnis. Nach Art. 13 Abs. 2 EU-DSGVO werden Sie über folgende Rechte informiert:

  • Sie können nicht gezwungen oder gedrängt werden, das Einverständnis aufrechtzuerhalten.
  • Ihr Einverständnis können Sie jederzeit widerrufen. Nach Widerruf werden Ihre Daten gelöscht.
  • Sie haben gegenüber der Landeshauptstadt Dresden bzw. gegenüber der zuständigen Fachbehörde folgende Rechte: nach Art. 15 EU-DSGVO ein Auskunftsrecht, nach Art. 16 EU-GSDVO das Recht auf Berichtigung fehlerhafter Daten, nach Art. 17 EU-DSGVO das Recht auf Löschung bzw. Vergessenwerden, nach Art. 18 EU-DSGVO das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung.
  • Sie haben das Recht, nach Art. 77 EU-DSGVO Beschwerde gegen die Verarbeitung ihrer persönlichen Daten bei der Datenschutzaufsichtsbehörde zu erheben

Nutzungsdaten

Bei jedem Zugriff auf eine unserer Seiten werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert. Durch unseren Webhoster werden uns diese Protokolldateien und aufbereitete Nutzungsstatistiken zur Verfügung gestellt. Diese Daten sind nicht personenbezogen, wir können also nicht nachvollziehen, welcher Nutzer welche Daten abgerufen hat. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

Kontaktdaten

Die von Ihnen ggf. per Email freiwillig angegebenen Daten werden von uns nur zum Zweck der Kontaktaufnahme in der von Ihnen gewünschten Weise verwendet. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

Cookies

Wir verwenden keine Cookies oder andere Techniken, die dazu dienen, das Zugriffsverhalten der Nutzer nachvollziehen zu können. Wir verwenden ein sogenanntes "Session-Cookies", welches den User für die Dauer seines Website-Besuchs identifizieren kann und grundlegende Funktionen sicherstellt. Dieses Cookie wird gelöscht, sobald der Benutzer das Browserfenster schließt.

Links zu anderen Websites

Die Seiten der Homepage des HSKD enthalten Links (Verzweigungen) zu anderen Internetseiten. Solche Links sind durch bestimmte Symbole und meist durch die explizit ausgeschriebene Internetadresse erkennbar. Beim Ausführen externer Links wird ein neues Browserfenster geöffnet, sofern beim Nutzer JavaScript aktiviert ist.

Der Eigenbetrieb Heinrich Schütz Konservatorium Dresden der Landeshauptstadt Dresden übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte anderer Internetseiten, die über Links über diese Homepage erreicht werden. Die Links werden bei der Einbindung nur kursorisch geprüft und bewertet. Eine kontinuierliche inhaltliche Prüfung ist weder beabsichtigt noch möglich.

Verarbeitende Stelle

Verarbeitende Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist HSKD

Wahrung des Datengeheimnisses

Die mit der Verarbeitung von personenbezogenen Daten betrauten Mitarbeiter des Eigenbetriebs Heinrich-Schütz-Konservatorium der Landeshauptstadt Dresden und die von der Landeshauptstadt Dresden beauftragten Mitarbeiter sind auf das Datengeheimnis verpflichtet. Es wurden entsprechende technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, dass die Vorschriften über den Datenschutz auch von externen Dienstleistern beachtet werden.

Eingabe persönlicher Daten

Die Nutzung von Kontaktformularen und weiteren Online-Dienstleistungen setzt die Eingabe persönlicher Daten voraus, um die angeforderten Leistungen erfüllen zu können. Alle persönlichen Daten werden ausschließlich für den jeweiligen Zweck erfasst und gespeichert. Sie werden in keinem Fall Dritten zugänglich gemacht.

Anmelde- und Kontaktformulare

Zur Anmeldung für ein Musikschulangebot des HSKD stehen Formulare zum Download und über ein online Portal zur Verfügung. Hier werden Ihre persönlichen Daten, welche für uns zur Bearbeitung Ihrer Anmeldung nötig sind, wie Ihre Kontaktdaten, wie Name und Alter des anmeldenden Schülers, erfasst. Das Anmeldeformular wird automatisch verschlüsselt aufgerufen und weitergeleitet.

Außerdem stehen Kontaktformulare zur Verfügung. Hier werden Ihre persönlichen Daten, wie Name, E-Mail Adresse erfasst, sowie das zu füllende Betreff Feld. Das Kontaktformular wird automatisch verschlüsselt aufgerufen. Diese Daten werden jeweils nur zur Bearbeitung erhoben und nicht an Dritte weitergegeben.

Newsletter

Zum Empfang des Newsletters HSKD muss eine gültige E-Mail-Adresse eingegeben werden. Diese wird zusammen mit den Einstellungen für den Newsletter-Empfang in einer Datenbank gespeichert und ist Grundlage für die Ausführung des Dienstes.

Wenn Sie dies nicht wünschen, können Sie jederzeit bei uns der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke, per Mail an oeffentlichkeitsarbeit@hskd.de oder schriftlich an HSKD, Abt. Öffentlichkeitsarbeit, Glacisstraße 30/32, 01099 Dresden, widersprechen.

Datenschutzbeauftragter

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie wie folgt:

Postanschrift:
Landeshauptstadt Dresden
Geschäftsbereich Oberbürgermeister
Datenschutzbeauftragter
Postfach 12 00 20
01001 Dresden

Besuchsanschrift:

An der Kreuzkirche 6
2. Etage, Zimmer 233
01067 Dresden
Telefon: 0351- 4881906
E-Mail: datenschutzbeauftragter@dresden.de

Hinweis: Bei der Übermittlung personenbezogener Daten per E-Mail muss beachtet werden, dass dieser Übertragungsweg unsicher ist

Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden