Heinrich Schütz Konservatorium Dresden

Zum Inhalt
complete

8. Sächsischer Orchesterwettbewerb

Herzlichen Glückwunsch!

Wir gratulieren unserem Bundinstrumentenorchester B.I.O. für seine hervorragende Teilnahme beim 8. Sächsischen Orchesterwettbewerb in der Kategorie »Zupforchester«.

Mit herausragenden 25 Punkten, der Höchstpunktzahl, qualifizierte sich das Orchester unter der Leitung von Birgit Pfarr für den 10. Deutschen Orchesterwettbewerb, der im Mai 2020 in Bonn stattfinden wird. Darüber hinaus wurde das Orchester mit dem Sonderpreis des Sächsischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst geehrt.

Das B.I.O. überzeugte und begeisterte Juroren und Publikum mit einem überaus anspruchsvollen und effektvollen Programm* – mit großer und sichtbarer Spielfreude vorgetragen. Wir sagen HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH und wünschen bereits jetzt bestes Gelingen in Bonn!

*Franziska Henke (*1988): »Remember the Forgotten« | Ludwig van Beethoven (1770-1827): Sonatine in c-Moll | Rossen Balkanski (*1968): »Rapsodia vissani«

Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden