Heinrich Schütz Konservatorium Dresden

Zum Inhalt
complete

Kammermusik

  

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Antworten zu häufig gestellten Fragen finden Sie ab sofort in unserer neuen Rubrik FAQ.

Kammermusik

Die Musikaoten

Die Musikaoten beim Tag der offenen Tür 2019, Foto: Patrick Böhnhardt
Die Musikaoten beim Tag der offenen Tür 2019, Foto: Patrick Böhnhardt

Wir - die Musikaoten - arbeiten inklusiv. Alle Titel arrangieren wir so, dass auch Menschen mit Behinderungen entsprechend ihrer Fähigkeiten mitwirken können. Mit unserer Spielfreude wollen wir andere anstecken. Deshalb darf bei unseren Auftritten das Publikum oft mitspielen und -singen. In Workshops zeigen wir, wie barrierefreies Musizieren geht. Du kannst bei uns dauerhaft oder auch für ein bestimmtes Projekt mitarbeiten.

Wir suchen ...
Mitspielerinnen und Mitspieler ab 9 Jahren (Streich- und Holzblasinstrumente, Gitarre, Bass, Voraussetzung: 2 bis 3 Jahre Unterricht)

Wir bieten ...
ein buntes Repertoire u. a. aus Klassik, Klezmer, Welt- und Filmmusik

Wir planen ...
Workshops und Auftritte an unterschiedlichen Orten

Wir proben ...
montags von 17.30 bis 18.30 Uhr in der Außenstelle des HSKD in der Glashütter Straße 101

Interesse? Dann melde Dich zur Schnupperprobe bei Elke Reichel, Ensembleleiterin, telefonisch unter (0351) 31 23 45 57 oder per E-Mail an reichel.elke@hskd.de.

Die Stadtpfeifer

Unsere Stadtpfeifer: Das sind ca. 12 Schülerinnen und Schüler zwischen 9 und 20 Jahren. Die Ensemblemitglieder musizieren auf verschiedensten Blockflöten ˗̶   von Sopranino bis Großbass ˗̶   und widmen sich Werken von Klassik bis Pop, aus der Zeit der Renaissance bis hin zur Gegenwart. Manchmal und sehr gern wird auch improvisiert und ganz dem Namen getreu auf den Straßen Dresdens musiziert.

Geprobt wird immer montags (45 bis 60 min), des Öfteren auch in einzelnen Stimmgruppen, unter der Leitung von Ulrike Gelhard. Neue Mitglieder sind jederzeit willkommen!

 

 

 

 

 

 

 

Blechbläserquintett des HSKD

Foto: Peter Schumann
Foto: Peter Schumann

Das Blechbläserquintett des HSKD wurde zu Beginn des Schuljahres 2019 gegründet. Das Ensemble spielt aktuell in der Besetzung Anna Schlesinger, Moritz Liskowsky (Trompete), Friederike Dietsch (Horn), Moritz Bonte (Posaune) und Tony Ernst (Tuba).

Im Januar 2020 nahm das Quintett am 57. Regionalwettbewerb »Jugend musiziert« teil und erspielte sich einen 1. Preis in der Altersgruppe III.

Unterrichtet wird das Ensemble von Peter Schumann.

 

 

 

 

Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden