Musikalische Früherziehung (MFE)

Die Musikalische Früherziehung ist für Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahren bestimmt. Im Vordergrund stehen die Phantasie und die Gefühlswelt der Kinder. Gemeinsame Spiele wecken die Freude an der Musik und machen Mut, selbst zu musizieren. Zu den Inhalten der MFE gehören die Förderung der Grundmusikalität, Singen und Sprechen, Bewegung und Tanz, das Kennenlernen der Instrumente, elementares Musizieren, bewusstes Musikhören sowie die Entwicklung von Kreativität und verbalen Fertigkeiten.

Musikalische Früherziehung:

Die Kurse werden flächendeckend in unseren Zweigstellen im ganzen Stadtgebiet angeboten. Zusätzliche finden auch Kurse in Kindertagesstätten in städtischer oder freier Trägerschaft statt.

MFE I: 4 bis 5 Jahre
MFE II : 5 bis 6 Jahre

Kontakt

Sie erreichen Frau Kerstin Kern, Fachbereichsleiterin Elementarstufe Tel. 0162 / 2946117 (Mo - Do: 12:00 - 15:00 Uhr), außerhalb sächsischer Schulferien

oder Sie informieren sich über das Schülerbüro.

Tel. 0351 8282647

 

 

"Es braucht nicht Beethoven oder Bach zu sein.
Dass überhaupt Musik in der Welt ist und dass ein Mensch von Tönen bis ins Herz bewegt werden kann, ist tiefer Trost."


Hermann Hesse (1877-1962), deutscher Schriftsteller
Logo HSKD